Zum Hauptinhalt springen

Drucksensor­komponenten

Für jede Anforderung die passende Lösung

Perfekt für harsche Einsatzbedingungen

Für den Einsatz in harschen Umgebungen, wie beispielsweise bei der Druckmessung von Kühlflüssigkeit, hydraulischer Regelung oder Kraftstoffeinspritzdruckmessung, sind die Drucksensorkomponenten aus Aluminiumoxid oder Saphir von Kyocera perfekt geeignet. Diese Werkstoffe zeichnen sich durch eine hohe chemische und Temperaturbeständigkeit aus, wodurch sie selbst unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren.

Die hochpräzisen Herstellungsprozesse von Kyocera ermöglichen es, kundenspezifische Sensordesigns für den gewünschten Druckbereich herzustellen. Durch enge Toleranzen und eine hocheffiziente Serienfertigung mittels Kyoceras leistungsstarker Produktionsinfrastruktur ist eine hohe Qualität gewährleistet.

Ein weiterer Vorteil der Drucksensorkomponenten aus Aluminiumoxid oder Saphir ist die Möglichkeit der direkten Dickschichtmetallisierung (Leiter, Widerstand) ohne zusätzliche Isolationsprozesse. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auch Kosten.

Wenn Sie Drucksensorkomponenten benötigen, die unter harschen Bedingungen zuverlässig funktionieren, sind Sie bei Kyocera genau richtig. Kontaktieren Sie uns noch heute, um die passende Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder haben eine konkrete Projektanfrage?